Mit Ihrem Besuch auf unserer Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies von Melvita, von Drittanbietern sowie anderen Tracking-Typen, die dazu dienen, Ihnen für Sie interessante Produkte, Dienstleistungen und Inhalte bereitzustellen sowie Besuchsstatistiken durchzuführen. Mehr Informationen und Cookie-Einstellungen.

MELALEUCA, TEEBAUM

Melaleuca alternifolia

  • Geschichte

    Auf seiner Expedition nach Australien kochte Kapitän Cook Blätter von Melaleuca alternifolia, um den berühmten englischen Tee zu ersetzen, und gab ihr den Namen "Teebaum". Das aus Teebaumblättern extrahierte ätherische Öl erregte die Aufmerksamkeit von Wissenschaftlern, die ihm den Namen "Grünes Gold Australiens" verliehen.

  • Herkunft

    Die Teebaumblätter und -zweige für ätherisches Öl kommen aus Afrika, südlich der Sahara.

  • Wirksamkeit

    Ätherisches Teebaumöl hat eine reinigende Wirkung und ist sehr sanft zur Haut - ein idealer Bestandteil von Hautpflegeprodukten für empfindliche und fettige Haut. Es weist zudem für alle Haartypen eine ausgleichende Wirkung auf. Aufgrund seiner reinigenden Eigenschaften trägt ätherisches Teebaumöl dazu bei, die Talgproduktion schrittweise ins Gleichgewicht zu bringen, und ist auch für fettiges Haar geeignet. Es pflegt die Kopfhaut und reduziert die Schuppenbildung.