Mit Ihrem Besuch auf unserer Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies von Melvita, von Drittanbietern sowie anderen Tracking-Typen, die dazu dienen, Ihnen für Sie interessante Produkte, Dienstleistungen und Inhalte bereitzustellen sowie Besuchsstatistiken durchzuführen. Mehr Informationen und Cookie-Einstellungen.

LEINDOTTER

Camelina sativa

  • Geschichte

    Leindotter stammt aus der asiatischen Steppe und wird seit der Jungsteinzeit angebaut. Das Öl gilt als das älteste essbare Öl. Leindotter ist eine wenig anspruchsvolle und sehr widerstandsfähige Pflanze, die problemlos auf Getreide- oder Flachsfeldern wächst.

  • Herkunft

    Leindottersamen werden zu Pflanzenöl verarbeitet und kommen aus Frankreich.

  • Wirksamkeit

    Leindotteröl hat beruhigende und heilende Eigenschaften und trägt zur Linderung von allergischen und Empfindlichkeitsreaktionen bei. Es spielt ein Rolle bei der Integrität von Hautgewebe und trägt zum Erhalt der Feuchtigkeit bei. Es ist für trockene und empfindliche Haut geeignet und beugt der vorzeitigen Hautalterung vor.